"Die Weiße Bruderschaft ist ein Kollektiv von Meistern. Dieses Kollektiv befindet sich im Kosmos. Die Meister haben den Weg der Inkarnation und Reinkarnation bereits abgelegt und haben sich zum Ziel gestellt, die Menschheit intuitiv zu inspirieren und sie beim Übergang vom Fischezeitalter zum Wassermannzeitalter zu begleiten.


"Weiße" steht für weißes Licht, das weiße Licht, in dem alle Farben des Spektrums aufgenommen sind. Weißes Licht durchströmt und umschließt alle stofflichen und nichtstofflichen Dinge. "Weiß" hat in diesem Zusammenhang nichts mit einer Rasse oder Hautfarbe zu tun.

"Bruderschaft" symbolisiert die Einheit, die Gleichheit, die gleiche Ausrichtung. "Bruderschaft" sagt nichts über das Geschlecht der Meister, sie sind weder Mann noch Frau.

Die Esoterische Gesellschaft bekommt Informationen von der Weißen Bruderschaft durch über das Trancemedium Daan Akkerman. Die Trancesitzungen beginnen mit "Dem Großen Anruf", dem eine ausgedehnte Meditation folgt. Der Große Anruf, der ursprünglich aus dem Kosmos über Alice A. Bailey in Englisch durchgegeben wurde, ist ins Niederländische und ins Deutsche übersetzt worden und ist – unter Führung der Weißen Bruderschaft – auf die Weise verändert worden, dass er besser zur neuen Energie des Aquariuszeitalters passt. Den Großen Anruf kann man als ein Gebet mit dem Ziel sehen, eine energetische Abstimmung der Sitzungsgruppe mit der geistigen Welt zu bekommen.

Auf die Frage, die 1990 während einer Trancesitzung gestellt wurde, "Was ist die Weiße Bruderschaft?" bekam unser Trancemedium die folgende Information durch:

"Die Weiße Bruderschaft ist eine Bruderschaft von Meistern, deren tausende sind und auf diese Weise zur Menschheit wirken. Wir sind die Kräfte, die die Möglichkeit haben und die Frequenz haben, um die Menschheit zu erreichen. Es ist in unserem Bestreben aufgenommen, die Menschheit zu informieren. Wir sind ein Kollektiv von Kräften und arbeiten zusammen mit allen Hierarchien, die rund um die Erde geschart sind.

Unsere ausgeglichener und harmonischer Punkt liegt in den höchsten Regionen. Zugleich arbeiten wir zusammen mit allen Kräften, die irgendwann einmal auf der Erde als Mensch ihre Leben hatten oder in der Zukunft noch haben werden. 

Wir arbeiten alle aus unserem eigenen Schwingungsfeld, Art und Charakter. Obwohl wir unsere Persönlichkeit bereits lange aufgegeben haben, haben wir Verständnis, Einsicht und Liebe für die Menschheit und Kenntnis vom menschlichen Scheitern durch eigene Erfahrung. 

Die Weiße Bruderschaft steht nicht so weit von der Menschheit weg, als man das im Allgemeinen annimmt. Wir versuchen, die Menschen, die inkarniert sind, um Vorläufer oder Teilnehmer am neuen Zeitalter zu sein, über das zu informieren, was sie erwartet im neuen Zeitalter. Wir versuchen auch, Erklärungen zu geben über die Geschichte, nicht so sehr wegen der Geschichte selbst, sondern darüber, wie diese entstanden ist aus den Energien, die kosmisch und ewig sind. 

All diese Information, gerichtet auf das neue Zeitalter, ist nötig und wird gegeben durch Kräfte, die sowohl neben dem Menschen als auch über dem Menschen stehen. 

Das Gesetz von Karma, Ursache und Wirkung, ist die große Triebfeder zur Entwicklung der Menschheit, der Erde und des Kosmos". 

Die Informationen der Weißen Bruderschaft werden im Monatsblatt "Par Lanto" veröffentlicht. "Par Lanto" bedeutet "durch Lanto". Lanto ist einer der Meister der Weißen Bruderschaft.

Alle Informationen der Weißen Bruderschaft, die während Trancesitzungen durchkommen, werden auch in Buchform herausgebracht. Das erste Buch ist nun erschienen: "Lanto, Teil 1" mit dem Untertitel "Atlantis und Ufos" (an einer deutschen Übersetzung wird gearbeitet). 

Der Große Anruf

Wir rufen an
Aus dem weißen Licht
dort wo das AllerhÖchste seinen Sitz hat
sinke das Licht auf Erden nieder
und durchstrÖme den Geist des Menschen

Aus dem AllerhÖchsten heraus
dem Herzen des GÖttlichen
strÖme Liebe in die Herzen der Menschen
MÖge das Prinzip des Wassermannzeitalters
Liebe und Weisheit
in den Menschen erwachen

Aus dem Zentrum
wo die Energie des AllerhÖchsten erkannt wird
strÖme diese als gÖttlicher Wille
in das Bewusstsein der Menschen
Es ist der Wille, den die Meister kennen und dem sie dienen

Aus dem Zentrum, welches wir Menschsein nennen
verwirkliche sich der Plan der Liebe und Weisheit
MÖge es die TÜr versiegeln
hinter der das Übel bleibt

Lasst das Licht, die Liebe, die Weisheit
und die Macht des Guten
den Plan auf Erden wieder herstellen